Schüttel Deinen Speck……oder wirf ihn doch einfach weg! Endgültig!

imageWas ein tolles Wetter! Perfekt um weiter die restlichen überschüssigen Pfunde los zu werden.

Ich habe in meiner Schwangerschaft 20 Kilo zugenommen, allerdings hatte ich schon davor ordentlich zugelegt , da ich mich ziemlich ungesund ernährt habe. Nach der Geburt meines Sohnes hatte ich die Nase voll. Ich wollte mich wieder wohlfühlen. Die erste Schlappe bekam ich, als ich feststellen musste, dass ich nicht nur runder , sondern auch älter geworden bin und irgendwie das Abnehmen plötzlich gar nicht mehr so einfach ist. Früher habe ich zwei Tage lang nach 18:00 Uhr nicht mehr gegessen und der Bauch war Flach. Heute passiert da mal rein gar nichts , selbst nach einer Woche Dinnercancelling…

Also musste ich mir etwas einfallen lassen…

Ernährungsumstellung, Paar kleine Tricks und auf jedenfall Sport haben mich bis jetzt 29 Kilo in elf Monaten abnehmen lassen.

Ich habe aber mir von Anfang an bewusst gemacht ,dass Diäten die einen riesigen Erfolg in einer kurzen Zeit Versprechen, nichts von Dauer sind. Außerdem habe ich keine Lust auf Jo-Jo-Effekt.

Ich war faul, hab Sport gehasst und Fast-Food war mein bester Freund.

Damit ist Schluss. Ich werde Euch in der nächsten Zeit leckere Gerichte zeigen, die gesund sind und bei mir die Pfunde purzeln ließen und wie Ihr in Euren Alltag Sport einbauen könnt und dabei sogar noch Spaß habt.   Besonders für Mami’s , denn mein bester Trainingspartner ist mein Sohn 🙂

Dazu werde ich Euch ein paar Tipps geben, mit welchen Naturschätzen Ihr die Spannkraft Eurer Haut wieder zurück erlangt . Klar gibt es wieder viele Rezepte .

Bleibt also weiter dran!

Ich habe mir ein weiteres Ziel gesetzt und vielleicht habt Ihr ja Lust mitzumachen und noch etwas Speck abzuwerfen.

Eure Nic ❤

Advertisements

2 Gedanken zu “Schüttel Deinen Speck……oder wirf ihn doch einfach weg! Endgültig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s