Ooooops I did it again…. Köstliche Oopsie–Rolle! Lecker schlank werden

Sandwiches….. Ich liebe Sandwiches….

Aber leider hindern mich oft die vielen Kohlenhydrate am Verzehr.

Zum Glück bin ich auf die vielseitig einsetzbaren Oopsies gekommen.

Für den Teig benötigt man 3 Eier, eine Prise Salz, 50g Frischkäse und 50g Speisequark. Als Topping etwas Sesam und Chiasamen zum bestreuen.

Als erstes werden die drei Eier getrennt. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Danach das Eigelb mit dem Frischkäse und dem Quark zu einer klümpchenfreien Masse verrühren. Jetzt wird das steife Eiweiß unter die Creme gerührt. vorsichtig sein, damit die Masse weiterhin schön fluffig bleibt. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. zum Schluss noch den Sesam und die Chiasamen darüber streuen und ab in den Ofen.

Ca. 20 Minuten goldbraun backen lassen. Fertig!

Die Rolle könnt Ihr jetzt nach Belieben belegen. Ich habe zum Beispiel die Rolle mit einer dünnen Schicht Frischkäse eingeschmiert und mit Salat, Gurke, Schinken und Käse belegt. Dann wie einen Wrap eingerollt und in der Mitte durchgeschnitten.

Einfach nur köstlich und Low Carb.

Uuuund das tolle daran , die Oopsie-Rolle macht pappsatt!!!

Gutes Gelingen und lasst es Euch schmecken!

Eure Nic ❤image

Advertisements

2 Gedanken zu “Ooooops I did it again…. Köstliche Oopsie–Rolle! Lecker schlank werden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s